Berlin - Treptow-Köpenick (ots) -

Mittwochabend nahmen Bundespolizisten einen jungen Mann am S-Bahnhof Treptower Park fest, nachdem er eine bereitstehende S-Bahn beschmierte.

Mitarbeiter der Deutschen Bahn beobachteten den 29-jährigen Deutschen kurz nach 22 Uhr dabei, wie er eine S-Bahn der Linie S8 mit einem "Bombing Marker" beschmierte. Sie hielten den Berliner bis zum Eintreffen der Bundespolizisten vor Ort fest.

Die Beamten leiteten ein Ermittlungsverfahren wegen Sachbeschädigung gegen den bereits einschlägig polizeibekannten 29-Jährigen ein.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeidirektion Berlin - Pressestelle - Schnellerstraße 139 A/ 140 12439 Berlin

Telefon: 030 91144 4050 Mobil: 0171 7617149 Fax: 030 91144-4049 E-Mail: presse.berlin@polizei.bund.de http://www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeidirektion Berlin, übermittelt durch news aktuell



Teilen: